sprache:
suche
Kontakt
careforce switzerland ag

Immer auf dem Laufenden

Aktuelles

Aktuelle News und Pressemitteilungen aus der Pharmabranche und rund um careforce.

08.07.2019

Ein möglicher Hebel gegen Parkinson

Anhäufungen bestimmter Eiweisse (Proteine) spielen eine Rolle für Parkinson und weitere neurodegenerative Erkrankungen. Ein Forscherteam unter Zürcher Leitung hat einen Mechanismus entdeckt, der längerfristig neue...mehr


03.07.2019

Qualität vor Kosten

Die Stimmberechtigten sind im Jahr 2019 mit dem Schweizer Gesundheitswesen nach wie vor zufrieden. Dabei rechtfertigt insbesondere die wahrgenommene Qualität die hohen Kosten. Generell wünscht man sich keine Experimente bei der...mehr


25.06.2019

Höhere Investitionen in die Medikamentenforschung

Forschung ist wichtig! Diese Ansicht teilt auch die Schweizer Stimmbevölkerung, denn 41% der im Rahmen des Gesundheitsmonitors befragten Personen möchten mehr finanzielle Mittel für die Medikamentenforschung ausgeben.mehr


17.06.2019

Grosse Herausforderungen im Umgang mit seltenen Krankheiten

Die Umsetzung des Nationalen Konzepts Seltene Krankheiten soll Ende 2019 abgeschlossen werden. Allerdings gibt es noch einige offene Fragen. So sind unter anderem die geplanten Referenzzentren noch nicht definiert.mehr


04.06.2019

Verbot von Tierversuchen wird abgelehnt

Die im Dezember eingereichte parlamentarische Initiative 18.491 fordert ein Verbot von schwerbelastenden Tierversuchen. Die Schweiz verfügt jedoch bereits heute über eine der strengsten Tierschutz-Gesetzgebungen, die immer eine...mehr


20.05.2019

Den Patienten einen raschen Zugang zu Innovationen sichern

René Buholzer, CEO von Interpharma, nahm am «Forum Gesundheitswirtschaft Basel» teil und legte dar, welchen Beitrag die Pharmaindustrie leistet, damit Patienten und die Gesellschaft auch künftig von innovativen Therapien...mehr


16.05.2019

Pharmaindustrie massgebend bei Forschung und Entwicklung

2017 wurden in der Schweiz 22,6 Milliarden Franken für F&E aufgewendet, was einem Anteil von 3.4 Prozent am Bruttoinlandsprodukts der Schweiz entspricht. Die Privatunternehmen steuerten mit 15,6 Milliarden Franken mehr als zwei...mehr


07.05.2019

Steigende Gesundheitskosten – stabiler Anteil an Medikamenten

Die Gesundheitskosten sind gegenüber 2015 um 3.5 Prozent gestiegen und betrugen im Jahr 2016 insgesamt rund 80 Milliarden Franken. Stabil geblieben ist der Anteil der Medikamente, der 13 Prozent der Gesundheitskosten ausmachte.mehr


Treffer 1 bis 8 von 132

Kontakt

Sie haben noch weitere Fragen?

Zentrale Schweiz

Tel.: +41 41 747 06 70

info(at)careforce(dot)ch